Tuningwelt, Motorwelt, Oldtimerwelt Berlin 2009

Auch ohne unsere Teilnahme fand im ICC Berlin dieses Jahr wieder ein fröhliches Wiedersehen mit guten Freunden vom BMW Club Weiß Blau Berlin, BMW Freunde Potsdam, BMW Freaks Prignitz, den Tiny Rockets und dem Polo Club Berlin statt.

Neben alten Bekannten von diversen Tuning Treffen, zogen neben den schönen Clubfahrzeugen diesmal eher die Neuwagen mein Interesse an. Bei BMW fand sich unter den Motto „Efficient Dynamics“ das neue X6 ActiveHybrid Modell. Sicher wird bei BMW schon deutlich in Richtung Zukunft gedacht, da bereits in den USA die großen 7er als Hybrid Ihre Testrunden im Alltag drehen. Mal schauen was die zukünftige BMW-Modellpalette und neuen Antriebskonzepte zu bieten haben.

Im völligen Gegensatz dazu stehen die US Muscle Cars alá Chevrolet Corvette oder Dodge Viper mit ihren kraftvollen V8 und V10-Triebwerken. Hier gilt einfach „bigger is better“.

Dagegen stand der Audi R8 schon fast harmlos anmutend am Rande. Dennoch ein schöner und vor allem seltener Anblick.

Bei Mitsubishi bekam der neue Lancer Evolution 8 das größte Publikum. Wenn man sich erstmal in die Schalensitze reingezwängt hatte, überkam einem sofort ein gewisses Rennstreckenfeeling. Leider konnte man diesen nicht probehören. 😉

Fotos der Tuningwelt Berlin 2009

, ,
Vorheriger Beitrag
Tuningwelt, Motorwelt, Oldtimerwelt Berlin 2008

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü